Sa. / 26. OKTOBER 2013: More Colours (Nachfolgeprojekt der legendären Jagga-Bites Combo) und Cruela +Seik

Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr

 More Colours - das Nachfolgeprojekt der legendären Jagga-Bites Combo
Karten an allen bekannten VVK-Stellen und telefonisch unter 0711-2082495

Am Samstag 26.Oktober fährt wieder der Offbeat-Zug in den Club Zentral ein. Mit den Zutaten aus Reggae, Ska, Dancehall und Funk mixen die Bands einen Soundcocktail, der das Publikum erneut zum Tanzen bringt. Mitreißende Rhythmen und druckvolle Beats werden in einem abwechslungsreichen Programm auf die Bühne gebracht.

Bandbeschreibung:
Nach 8 erfolgreichen Jahren und zahlreichen Shows in Deutschland und Europa gehen die beiden Frontmänner der Jagga Bites neue Wege. "Norman Akwesi" und „Easyman Ben“ konzentrieren sich 2013 auf More Colours. Nach wie vor stehen Reggae, Dancehall und Soul auf dem Programm. More Colours gibt es unplugged, als Soundsystem-Show oder im großen Live-und-vor-allem-in-Farbe-Paket mit Band.

www.facebook.com/pages/More-Coloours


CRUELA + SEIK

CRUELA + SEIK bringen groovenden, funkigen und rockigen, deutschen Hip Hop – Sound auf die Bühne. Frei von Genregrenzen und Imagepflichten geht es nur um Rap und um gute Musik. Und darum einen guten Abend zu haben.
Die Band ragt mit ihrer Bläsersektion deutlich über den Umfang einer ganz normalen Band heraus und sorgt mit 9 Leuten auf der Bühne für jede Menge Energie und "tighte" Action.
Die Künstler laden das Publikum ein, sich mit ihnen zu verausgaben und streuen mit lächelndem Augenzwinkern anspruchsvolle Texte in die Menge.
Diese Band geht nach vorne und lehnt sich zurück. Die Männer mit den Mikros sprechen, singen, tanzen und springen. Und das alles ist irgendwie Rap, ist irgendwie Musik, ist irgendwie außergewöhnlich gut.

www.facebook.com/cruelaundseik


Adresse:
Club Zentral
Hohe Straße 9
70174 Stuttgart

Kosten: AK: € 10.- (kein VVK verfügbar)

Veranstalter:
Club Zentral